Karibische Träume

Nachdem sich das Containerschiff langsam an der Westküste Europas von Bremerhaven über Antwerpen nach Portugal vorgearbeitet hat, wurde in Sines umgeschifft. MSC CLEA ist die neue Unterkunft für die Atlantiküberquerung.

Das neue Zuhause ist ein bisschen jünger (Bj. 2016) und fährt unter der Flagge von Madeira.

10 Tage später ist der Atlantik geschafft.

Somit schnuppert unser Defender schon ein bisschen karibische Luft und lauscht der fröhlichen Musik, während er auf die Pazifikseite wechselt.

Nächster Schritt: der Panamakanal …

Technische Daten und Foto: www.vesselfinder.com, www.marinetraffic.com und www.hafen-hamburg.de

Positionsangabe: App VesselFinder