„Norwegen, aller Anfang ist schwer“ – zumindest für Martina

Die Straßen sind asphaltiert, schlechte Nebenwege fast nicht zu finden oder nur privat bis zum nächsten Haus. Es ist sicher und wir lassen das Auto ums Eck ohne Sichtkontakt neben dem Cafe stehen. Bequem – aber für mich momentan langweilig – nicht per se, nur im Vergleich zu Kolumbien. Keiner winkt und grinst, wenn er […]

Weiterlesen