Erster Versuch bei der Gletscherlagune …

… dieser war von Regen, Nebel und Wind geprägt.

Bei der kleinen Gletscherlagune Fjallárlón (3 gibt es übrigens) sahen wir außer Nebel fast nix. Nach einem Café in einem stylischen Gebäude direkt daneben, probierten wir es bei der großen Lagune Jökulsarlón.

Hier konnten wir die ersten kleinen Eisstücke vom kalbenden Gletscher zusammen mit Enten und ein paar Robben schwimmen sehen.

Dank dem Wetterservice vom Garmin Navi verlegten wir die Bootstour auf den nächsten (hoffentlich sonnigen) Tag.
HÖFN ist berühmt für seinen Hummerfang, da kam uns das schlechte Wetter gerade Recht um ein Restaurant zu testen. Unsere klare Empfehlung: das Pakkhus direkt am Hafen.

www.pakkhus.is