Von Medellin nach Villa de Leyva – Begegnungen unterwegs

Von Medellin aus gehts nach Osten, erstmal auf einer Hauptstraße, aber die verlassen wir ziemlich schnell und dann fahren wir am Ufer des Stausees El Peñol entlang. Aber es gibt nicht ein Ufer, sondern unzählige! Die Finca La Manuela zerfällt fotogen vor sich hin. Besucher können sich die ehemalige Villa von Escobar anschaun, daneben Paintball […]

Weiterlesen

Rückblick und Ausblick

Da ich gerade plane, wie wir weiter durch Südamerika fahren, könnten wir uns ja auch mal anschauen, wo wir eigentlich schon gewesen sind. Seit August 2018 (Start in Vancouver) sind wir mit unserem Defender ca. 20.000 km durch Kanada, USA und Mexiko gereist. Zurzeit planen wir mitten in Kolumbien unsere zweite Halbzeit und die Strecke […]

Weiterlesen

Medellin Part 2 – Aufgaben erledigen und genießen

Aufgabe: USA Ausreise beweisen, da wir das ja in Tecate vergessen hatten. check! – haben über FedEx unsere Flugtickets, Fährtickets, Kopien der Reisepässe, die I-94 Forms und ein Begleitschreiben an die Behörden geschickt. Wir hoffen, so haben wir keine Probleme bei einer Wiedereinreise. Es gibt aber keine Möglichkeit der Bestätigung oder Nachfrage. Müssen daher bei […]

Weiterlesen

Medellin Part 1 – Museen und Stadt

Ein Grund für Medellin war die Suche nach neuen Reifen, neugierig machten Artikel über den raschen Wandel von einer Stadt voller Blut und riesigen Problemen hin zu einer Stadt von Welt, in der Trends gemacht und gesucht werden. Letzendlich waren wir sechs Nächte in Medellin, die wir in zwei Posts zusammenfassen. Vorne weg: hier steht […]

Weiterlesen

Wilde Straße nach Medellín

Zwischen San Bernardo del Viento und Medellin gehts wild zu! Die Strecke bleibt in Erinnerung, auch wenns nur drei Tage waren, die waren sehr schön und spannend irgendwie. Erstmal einige Eindrücke… Diese Fontänen irritieren bissl… bis wir checken, dass das die Waschstraße für LKWs ist. Drei oder mehr Leute schrubben an den LKWs rum, wenn […]

Weiterlesen

Strandurlaub bei Kocoluu

Auf dem Weg zum Urlaub: Bunt ist es hier wirklich immer! Farbige Blüten überall, richtig bunte Häuser, bunter Müll vor größeren und kleineren Orten und bunte Wäsche am Straßenrand. Heiß ist es auch immer… und noch heißer im Stau! Die heiße Fahrt endet im fast Nirgendwo, aber wir finden ihn, unseren Urlaubsplatz: ein paar Hütten […]

Weiterlesen

Hinter den Kulissen: Wohnen & Urlaub

„Oh, wenn ihr schon in Mexico City seid, müsst ihr unbedingt nach Teotihuacán raus!“ „Ihr könntet auch einen Ausflug zu den wunderschönen Badeorten machen, sind nur 2 Stunden Fahrt!“ „Wir gehen heute Abend in eine Cocktailbar, wollt ihr mit?“ Um ehrlich zu sein: „nein, glaub nicht“, „eher unwahrscheinlich“, „vielleicht spontan“,… Was ist da los? „Ein […]

Weiterlesen

Cartagena und Turbaco

Es ist warm!!! Richtig warm!!! Also mehr heiß als warm!!! Nun verstehen wir auch das Wort „Sombrilla“ und dass man durchaus freiwillig auf der Schattenseite der Straße geht! Skurril ist es nur, wenn wir gleichzeitig zahlreiche wunderschöne Schneefotos von zu Hause bekommen 🙂 Ein Streifzug durch Cartagena geht sich vor dem Papiermarathon noch aus. Wir […]

Weiterlesen

Cartagena – Hafen – 34 Grad

Donnerstag 8:30 Cartagena: Nun ist mal wieder warten angesagt, wir wurden von unserem Agenten im Supermarkt abgeholt und sind mit ihm zum Office der Verschiffungsgesellschaft gefahren. Diese befindet sich direkt am Hafen und wir können unser Auto schon förmlich spüren, aber leider steht noch ein laaaaaanger Weg des Papierkriegs vor uns. Donnerstag 9:40 Cartagena: Aktuell […]

Weiterlesen

Das Abenteuer Südamerika beginnt…

Mit Zwischenlandung, Stempel im Pass und erneutem Einchecken in Bogota, sind wir nun in Cartagena (Kolumbien)! Es ist 19:12 Uhr – MEZ minus 6 Stunden – und es hat hier 30 Grad!

Weiterlesen